Karte zur Jugendweihe

Heute musste ich leider „fremd“ gehen, denn ich habe keinen Stempel zur Jugendweihe bei Stampin‘ Up! gefunden. Gerade in den östlichen Bundesländern wird dieses Fest viel gefeiert. Deshalb denke ich, ist es vollkommen fair, dass ich mal einen anderen Stempel nutze.

Der Spruch ist Gold embosst. Es kommt auf dem Foto nicht so schön zu sehen.

Materialien von Stampin’ Up!  könnt ihr auch jederzeit in meinem Online-Shop bestellen (außer das jeweilige Angebot der Woche).

einkauf_2-150x150

Viele Grüße aus Güstrow

Zur Konfirmation

Jetzt kommt wieder die Zeit der Feste. Neben Ostern gibt es in vielen Familien Konfirmationen, Kommunionen und Jugendweihen. Deshalb werde ich demnächst Karten für diese Feste fertigen. Anfangen werde ich heute mal mit Konfirmationskarten.

Bei dieser Karte habe einen schon sehr alten Stempel von Stampin‘ Up! verwendet. Ich liebe diesen Stempel.
Gestempelt und embosst habe ich das Kreuz mit Wildleder auf Osterglocke.

Für den Hintergrund habe ich die Glanzfarbe Frostweiß aus dem vergangenen Winterkatolg mit Alkohol und Wasser gemischt und auf flülterweißem Farbkarton gesprüht.

Hier noch einmal die gleiche Karte in einer anderen Farbe.

Materialien von Stampin’ Up!  könnt ihr auch jederzeit in meinem Online-Shop bestellen.

einkauf_2-150x150

Viele Grüße aus Güstrow

Stifte-Verpackung

Im Februar war ich ein paar Tage krank und da habe ich ein wenig im Internet gesurft. Dabei bin ich auf bei Martina aus Wien auf eine sehr schöne Stifte-Verpackung gestoßen.

Tina hat auf ihrem Blog eine Anleitung dafür erarbeitet. Danke Tina.

Materialien von Stampin’ Up!  könnt ihr auch jederzeit in meinem Online-Shop bestellen (außer das jeweilige Angebot der Woche).

einkauf_2-150x150

Viele Grüße aus Güstrow

Ein neuer Türkranz musste her.

Und wieder habe ich die Gänseblümchenstanze verwendet. Es musste unbedingt ein neuer Türkranz an meine Wohnungstür.

In meinem Kranz tummeln sich die Schmetterlinge vom Sale-A-Bration Designerpapier.

Unter meinem Türkranz hängt ein Schild, welches ich einmal bei Betti Merkel im Plotterkurs gefertigt habe.

Materialien von Stampin’ Up!  könnt ihr auch jederzeit in meinem Online-Shop bestellen (außer das jeweilige Angebot der Woche)..

einkauf_2-150x150

Viele Grüße aus Güstrow

Diagonalbox mal quadratisch

Das geht auch, eine Diagonalbox mal in einer quadratischen Form.

Zum Geburtstag meiner Downline Heidi wollte ich Geschenkband verpacken. In letzter Zeit sieht man viel die Diagoalboxen, also habe ich mir gedacht, die mache ich auch mal. Mit einem kleinen Trick habe ich die quadratische Box fertig bekommen.

Materialien von Stampin’ Up!  könnt ihr auch jederzeit in meinem Online-Shop bestellen.

einkauf_2-150x150

Die nächste Sammelbestellung findet, am 09.03.2019 statt

***
Wenn ihr  aber Lust habt und auch Demonstrator werden möchtet
, dann steigt gleich in mein Team ein und meldet euch hier online an.
Ihr profitiert so dauerhaft von einen Preisnachlass von mindestens 20% und habt viele weitere Vorteile. Es lohnt sich.

Viele Grüße aus Güstrow

Und wieder die tollen Schmetterlinge aus der SAB

Ich kann es einfach nicht lassen. Diese Schmetterlinge von Stampin‘ Up! haben es mir angetan. Dieses mal habe ich damit die kleinen Süßigkeiten-Becher (148576) zu einem „Wunscherfüller“ aufgehübscht.

Die großen Blüten habe ich mit Hilfe der Gänseblümchenstanze (143713) hergestellt. Für die kleinen Blüten habe ich eine ältere Stanze von Stampin‘ Up! gewählt. Um den Blüten etwas Leben zu verleihen nehme ich keinen farbigen Karton, sondern mit Stempelfarbe leicht strukturiertes Flüsterweiß.

Dir Schmetterlinge, die sich auf den Blüten niedergelassen haben, sehen von unten so aus, wie von oben. Dazu habe ich immer zwei gleiche Schmetterlinge ausgestanzt und zusammen geklebt.

Wollen wir mal meinen „Wunscherfüller“ öffnen?

Für kleine Wünsche ist mein Wunscherfüller zu Clara, einer ganz jungen Erdenbürgerin, geflogen.

Materialien von Stampin’ Up!  könnt ihr auch jederzeit in meinem Online-Shop bestellen.

einkauf_2-150x150

Viele Grüße aus Güstrow